Über Uns

2011 hervorgegangen aus den Poetry- und Musik-Slams von Slam A Rama in Lübeck, steht wolkenkuckucksheim.tv für inter-/nationale Popkultur-TV im Internet. 15-minütige Kurzauftritte von Musikern und Spokenword-Künstlern werden live im Lübecker Kunstbuchladen maKULaTUR aufgezeichnet und online gestellt. In HD mit separater Tonspur.

(Mit-)entscheidend für die audio-atmosphärische Qualität der Aufzeichnungen sind die überschaubare Größe der Location und ihre „buchgedämmten“ Soundqualität. Das Publikum selbst als auch sein Abstand zu den Künstlern vor Ort sind klein; hier ist man seinen KünstlerInnen deutlich näher als im regulären Konzert. Dass dennoch Ungezählte die Möglichkeit haben, die intime Atmosphäre dieser Auftritte daheim am PC nachzuerleben, ist ein demonstratives Paradox der Schönen Neuen Welt am Draht.

Das Equipment der Musiker bleibt hier minimal, ansonsten belastet man sich im wolkenkuckucksheim.tv nur ungern mit Limitierungen. Nicht um stilistische Schubladen, Generationsgrenzen, Sprachbarrieren oder die Art der Instrumentierung, der man sich unterordnet, geht es. Sondern um das künstlerische Ganze, darum, Musik resp. Textkunst darzustellen in ihrer individuellen künstlerischen Anatomie. Um Chanson, Elektronik, Jazz, Klassik, Noise, Rock, um Singer/Songwriter, Beat Poetry, Lyrik, Text-Performance, Kabarett, Lesung. Newcomer und namhafte, etablierte Acts im gleichen „volksnahen“ Rahmen. Unweit, substanziell, detailliert.